Ein kleiner Junge gibt seiner schwangeren Mama einen Kuss auf den Bauch.

MamaKonto

Für einen guten Start ins Leben
  1. Startseite
  2. Leistungen
  3. Leistungen von A bis Z
  4. MamaKonto
Schwangerschaft, schwangerschaftsbezogene Leistungen, stillberatung, Stillberatung, Partnergebühr, Formular MamaKonto, Mami konto, mamikont, mamkonto, mamabonus, akupunktur schwangerschaft, mama konot, Mama baby sport, mamama konto, Mamakonti, akkupunktur schwangerschaft, Mutterkonto, Antrag Mama Bonus, Antrag Mamabonus, Mutterschaftskonto, mutterkonto, Mama konro, mamikonto, mutterbonus, Mama bonis, mamkonto, Rückerstattung Geburtsvorbereitungskurs vater, Geburtsvorbereitungskurs vater, Geburtsvorbereitungskurs, Mütterkonto, mammakonto, bluttest schwanger,

Mit unserem MamaKonto erhalten Schwangere ein Guthaben in Höhe von 500 Euro je Schwangerschaft für zusätzliche schwangerschaftsbezogene Leistungen!

Wählen Sie aus unterschiedlichen Bereichen, die für Sie individuell passenden Leistungen aus. Sie entscheiden selbst, in welche Mehrleistungen Sie welchen Betrag investieren wollen.

So einfach funktioniert das MamaKonto:

  1. Sie erhalten von Ihrem behandelnden Arzt über die von Ihnen in Anspruch genommenen Leistungen eine Privatrechnung. Diese begleichen Sie zunächst selbst.
  2. Danach reichen Sie die Rechnung und den dazugehörigen Antrag bei uns ein. Sie können die Unterlagen gerne per Post an uns senden oder eine E-Mail oder ein Fax schicken. Hinweis: Sie können uns die Rechnungen übrigens gerne sofort nach der Inanspruchnahme der Leistung einreichen. Es ist nicht notwendig, die Belege zu sammeln. Bitte beachten Sie, dass Sie uns die Rechnungen bis spätestens zum 31.03. des Folgejahres nach Inanspruchnahme der Leistung im Original bei uns zur Erstattung einreichen.

    Abrechnung Hebammen-Rufbereitschaft & Geburtsvorbereitungskurs
    Abrechnung zusätzliche Vorsorgeuntersuchung
    Abrechnung Arzneimittel
    Abrechnung Still- und Ernährungsberatung
  3. Wir überweisen Ihnen den Rechnungsbetrag bis zur Gesamtsumme von 500 Euro auf Ihr Konto.

Wichtig zu wissen:

Wir möchten sicherstellen, dass eine qualifizierte Behandlung erfolgt. Aus diesem Grund ist eine Kostenübernahme nur möglich, wenn die Leistungserbringung durch einen zugelassenen bzw. berechtigten Leistungserbringer erfolgt. Sollten Sie nicht sicher sein, ob Ihr Leistungserbringer die erforderlichen Bedingungen erfüllt, helfen wir Ihnen gerne weiter. Rufen Sie uns an! Ihre Arzneimittel, Vitamine und Mineralstoffe können Sie sich bei Ihrem Arzt auf Privatrezept verordnen lassen – nur so ist eine Kostenübernahme möglich. Nahrungsergänzungsmittel (zum Beispiel Femibion/Elevit oder andere) sind nicht erstattungsfähig.


Kunden empfehlen

Weil Ihre Empfehlung sich lohnt.

Teilen Sie doch einfach Ihre gute Erfahrung mit der vivida bkk und empfehlen Sie Ihre Familie und Ihren Freundes- und Bekanntenkreis an uns weiter. Als kleines Dankeschön erhalten Sie für jeden neu geworbenen Kunden eine Prämie in Höhe von 25 Euro.
 

Jetzt Prämie sichern

Zur Startseite