vivida bkk-App

Ihre vivida bkk-App - immer und überall dabei
  1. Startseite
  2. Service
  3. vivida bkk-App
App, vivida bkk-App, vivida bkk App, vivida App,

Die vivida bkk-App - Anliegen digital erledigen

So schnell und einfach ging Kundenservice noch nie! Mit unserer Service-App haben Sie jederzeit und an jedem Ort die Möglichkeit, über Ihr Smartphone Kontakt mit uns aufzunehmen, Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen zu übermitteln und Informationen zu erhalten. Zusätzlich können Sie Ihre Kontaktdaten sowie Meldeadresse aktualisieren oder Ihre Bankdaten hinterlegen.

Die vivida bkk-App

Ihr Zugang zur Online-Geschäftsstelle „Meine vivida bkk“

Um die Angebote unserer Online-Geschäftsstelle „Meine vivida bkk“ nutzen zu können, benötigen Sie die App der vivida bkk für Ihr Smartphone oder Tablet. Die App leitet Sie durch alle Schritte für die Registrierung.

Auf dieser Seite beantworten wir häufig gestellte Fragen rund um die vivida bkk-App.
Wichtige Begriffe und Abkürzungen

eGK: elektronische Gesundheitskarte („Versichertenkarte“)

2FA: Zwei-Faktor- Authentifizierung

Die vivida bkk-App installieren

Die vivida Service-App ist für die mobilen Betriebssysteme iOS von Apple und Android verfügbar. Sie finden die vivida bkk-App im Apple App Store sowie in Google Play zum Beispiel unter dem Suchbegriff "vivida bkk-App". Sie können sich die App ganz einfach aus dem jeweiligen Store laden.  Hier finden Sie die Links zu den App Stores:
 

Zum Apple App Store                                          Zu Google Play


Mit zukünftigen Updates werden wir den Service für Sie erweitern und neue Anwendungen einführen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit unserem mobilen vivida bkk-App und freuen uns auf Ihre Ideen!

Allgemeine Fragen

Meine vivida bkk Online-Geschäftsstelle ist ein zusätzlicher Service- bzw. Servicekontaktpunkt Ihrer vivida bkk. In der Online-Geschäftsstelle stehen Ihnen folgende Funktionen zur Verfügung:

  • Upload der Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (Krankmeldung)
  • Änderung der Meldeadresse
  • Anlage bzw. Änderung von Kontaktmöglichkeiten (Mobil, Telefon, E-Mail, Fax)
  • Anlage bzw. Änderung der Bankdaten
  • Anforderung von Mitgliedsbescheinigungen für Arbeitgeber, Hochschule, Agentur für Arbeit und Jobcenter
  • Kontakt- und Feedbackformular
  • Anforderung einer neuen elektronischen Gesundheitskarte bei Verlust oder Defekt
  • Lichtbild-Upload für eletronische Gesundheitskarte
  • Kunden werben Programm

Die vivida bkk-App stellen wir unseren Kund*innen kostenfrei zur Verfügung.

Alle Kund*innen ab 15 Jahren, die eine bestehende Mitgliedschaft bei der vivida bkk haben, können die Online-Geschäftsstelle nutzen.

Die vivida Service-App ist für die mobilen Betriebssysteme iOS von Apple und Android verfügbar. Sie finden die vivida bkk-App im Apple App Store sowie in Google Play zum Beispiel unter dem Suchbegriff "vivida bkk-App". Sie können sich die App ganz einfach aus dem jeweiligen Store laden.  Hier finden Sie die Links zu den App Stores:
 

Zum Apple App Store                                          Zu Google Play

Sie müssen den Google Play Store oder Apple App Store auf Ihrem Endgerät aufrufen können, um die App herunterzuladen.

  • Für Android-Geräte ist die vivida bkk-App ab Version 9.0 kompatibel.
  • Für iOS-Geräte ist die vivida bkk-App ab Version 11.0 kompatibel

Registrierung und Anmeldung

  1. Laden Sie die App aus einem der Stores auf Ihr Smartphone oder Tablet herunter.
  2. Starten Sie die App und wählen Sie „Registrieren“
  3. Sie gelangen automatisch auf die Registrierungs-Seite der IAM. Hier geben Sie Ihre Krankenversicherungsnummer, die Postleitzahl und Ihr Geburtsdatum ein.
  4. Im Anschluss muss Ihre Identität festgestellt werden. Um dies durchzuführen werden Sie dazu aufgefordert, sich die App der Firma Nect herunterzuladen.
  5. Die Nect-App führt Sie anhand von Erklärvideos automatisch durch den Prozess und stellt Ihre Identität fest
  6. Danach erfolgt die Gerätebindung. Das bedeutet, dass Sie das Gerät, mit dem Sie auf die Services zugreifen möchten, registrieren müssen. Hinweis: Schlägt die Identifizierung mit Nect fehl, bekommen Sie von uns einen Brief zugesendet. Dieser enthält ein Passwort und einen einmaligen Aktivierungscode (QR-Code), mit dem Sie die Gerätebindung veranlassen können.

Wir prüfen hier, ob die Person diejenige ist, die sie vorgibt zu sein. In diesem Schritt wird sichergestellt, dass nur Sie selbst Ihr Benutzerkonto vollständig aktivieren können. Hier benutzen wir das Robo-Ident-Verfahren der Firma Nect, einer Art Videochat.

Bei der Feststellung der Identität mit dem Robo-Ident-Verfahren von Nect wird überprüft:

  • Ob es sich um eine lebende Person oder ein Foto handelt (Lebendigkeitsprüfung).
  • Ob die Aufnahme genau in diesem Moment gemacht wurde (Echtzeitprüfung).
  • Ob das Gesicht vom Selfie-Video mit dem Gesicht auf dem Ausweis übereinstimmt (Gesichtsabgleich).
  • Ob das Ausweisdokument fälschungsfrei, unverändert und gültig ist (Dokumentenprüfung).

Ja. Das Passwort wird von Ihnen bei der Registrierung definiert und hat nachfolgende Anforderungen. Das Passwort muss

  •  8 bis 20 Zeichen lang sein,
  • 1 Großbuchstaben,
  • 1 Kleinbuchstaben,
  • 1 Zahl

enthalten.

Beim Start der App wählen Sie den Punkt „Passwort vergessen“ aus. Daraufhin geben Sie Ihre per-sönlichen Daten ein und müssen die Identifizierung durch NECT erneut ausführen.

Datenschutz bei der vivida bkk-App

Ihre persönlichen Daten werden über eine geschützte Verbindung aus dem internen Kassensystem geladen und in der vivida bkk-App angezeigt. Bei Änderungen oder Neuanlage erfolgen diese ebenfalls über die geschützte Schnittstelle/Verbindung. Das heißt es werden nur die Daten (Adresse, Kontaktdaten, Bankverbindung) angezeigt, die Sie uns auch gegeben haben.

Die Datenübertragung läuft über eine gesicherte Verbindung über „Secure Sockets Layer“, kurz SSL.

Ihre persönlichen Daten werden in unserem internen Kassensystem bzw. dessen Datenbanken sicher gespeichert.

In der App grundsätzlich nur diejenigen, die Ihre Krankenversicherungsnummer und Ihr Passwort kennen. Das sind im Normalfall nur Sie selbst – Ihr Passwort sollten Sie nicht weitergeben. Wir werden Sie auch niemals nach Ihrem Passwort fragen!

Sichere Ablage Ihres nicht zu einfachen Passworts. Das gleiche gilt für die Sicherheits-PIN, die Sie benötigen um Ihre Daten anzupassen. Des Weiteren können Sie innerhalb der App noch eine weitere persönliche PIN festlegen, wenn Sie Ihre Daten zusätzlich schützen möchten – dies ist jedoch keine Pflicht.

Ihre persönlichen Daten sind in unserem internen Kassensystem gespeichert und nicht in der App. Somit sind Ihre Daten auch bei der Löschung der vivida bkk-App nicht verloren. Ihre Login-Daten sind sicher und verschlüsselt in unserem System gespeichert, auch nach Löschung der vivida bkk-App. Wünschen Sie die Löschung dieser Daten, so kontaktieren Sie uns bitte.

Ihre Frage wurde nicht beantwortet?

Wenn noch Fragen offen sind, kontaktieren Sie uns gerne über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns über die kostenlose Service-Hotline 0800 3755 3755 5 an.

Zur Startseite