Gesundheitsbaukasten

Erfahrungsbericht
  1. Startseite
  2. Gesundheitsbaukasten
  3. Erfahrungsbericht
Gesundheitsbaukasten, Vereinsbaukasten, Vereinsprojekt

Erfahrungsbericht zum Gesundheitsbaukasten

Spielervereinigung Stetten-Lackendorf 1963 e.V., Juli 2022

Gesundheit ist das Wertvollste im Leben. Deswegen unterstützt die vivida bkk mit dem Gesundheitsbaukasten Vereine aller Art bei der Gesundheitsförderung.

Die Mitgliedschaft in einem Verein hat viele positive Aspekte, beispielsweise Teamgeist, soziale Kontakte und Ablenkung vom Alltag. Mit dem Gesundheitsbaukasten bietet die vivida bkk seit vergangenem Jahr Vereinen zusätzliche Möglichkeiten, etwas für die Gesundheit ihrer Mitglieder zu tun. „Aus acht Modulen können Interessierte das für sich passende aussuchen. Dabei geht es um alle Aspekte der Gesundheit: Gesunder Schlaf, Train your brain oder gesunde Ernährung sind nur drei der acht Themen“, erklärt Jürgen Fischer vom Team Gesundheitsförderung der vivida bkk. „Gemeinsam mit dem Verein wählen wir die passenden Module aus. Qualifiziertes Fachpersonal führt dann im Anschluss die Angebote aus, begleitet durch die vivida bkk. Das können Vorträge, Workshops oder Kurse sein.“

Gesagt, getan

Stefan Nezel, Trainer der baden-württembergischen Spielvereinigung Stetten-Lackendorf bei Rottweil, hat in seinem Fußballverein den Kurs zum Modul „Train your brain“ durchführen lassen. „Das kam bei unseren Spielern super an. Die Übungen fördern die Koordinations- und die Konzentrationsfähigkeit und sind daher mittlerweile fester Bestandteil des Trainings.“ Am Ball bleiben wollen Stefan Nezel und sein Team auf jeden Fall: „Wir freuen uns schon darauf, weitere Module des Baukastens für unseren Vereinsalltag auszuprobieren.“

Darf’s noch mehr sein?

Mit insgesamt 15 Vereinen hat die vivida bkk seit Anfang des Jahres bereits Angebote geplant oder umgesetzt. „Melden kann sich bei uns jeder, der Interesse hat“, so Jürgen Fischer. Dabei ist es egal, bei welcher Krankenkasse die Teilnehmenden versichert sind – die Angebote sind für alle kostenfrei.

 

Zu den Modulen

 


3 Fragen an Jürgen Fischer

Teamleiter Gesundheitsförderung bei der vivida bkk

Welche Module bietet der Gesundheitsbaukasten an?

Jeder Verein kann das für sich relevante Themengebiet aus unseren acht Modulen auswählen: Train your brain, Verletzungsprophylaxe, Bewegung, Ernährung, Stress und Entspannung, Gesundes Ehrenamt, Gewaltprävention oder Gesunder Schlaf.

Welche Vorteile ergeben sich für den Verein?

Egal ob durch Kurse, Vorträge oder Workshops: Mithilfe des Gesundheitsbaukastens kann der Verein seinen Mitgliedern zu mehr Leistung, Erfolg und Gesundheit verhelfen. Das Tolle ist, dass alle Teilnehmenden davon auch im Alltag profitieren.

Warum bietet die vivida bkk den Gesundheitsbaukasten an?

Wir möchten so viele Menschen und unterschiedliche Zielgruppen wie nur möglich mit unseren Angeboten erreichen. Am besten geht das mit Partnern vor Ort, wie Vereinen. Der Baukasten soll sich langfristig etablieren und auch stetig weiterentwickelt und durch neue Angebote ergänzt werden. Wir sind davon überzeugt, dass wir für jeden Verein das passende Angebot haben. Die Gesundheit der Menschen: Das ist es, was uns bewegt.

 

Jürgen Fischer
Gesundheitsförderung

Telefon: 07720 9727-11565

juergen.fischer@vividabkk.de

Spittelstraße 50
78056 Villingen-Schwenningen

Kontaktdaten speichern

Sie haben Interesse?

Sie brauchen nur das folgende Formular auszufüllen – wir melden uns dann gerne bei Ihnen.

Auswahl der Module
Wie können wir Sie erreichen?

Die erteilten Einwilligungserklärungen können jederzeit widerrufen und mit Wirkung für die Zukunft abgeändert werden.

Bitte füllen Sie alle mit *
gekennzeichneten Felder aus, bevor Sie
das Formular absenden können

Zur Startseite