Pressemitteilung

  1. Startseite
  2. vivida bkk
  3. Presseportal
  4. Pressemitteilungen
  5. Familientag der vivida bkk beim „RiderMan“ bringt die Kleinsten in Bewegung
Zur Übersicht
02. August 2023
Pressemitteilungen

Familientag der vivida bkk beim „RiderMan“ bringt die Kleinsten in Bewegung

Krankenkasse ist mit Kinderolympiade und Hula-Hoop-Wettbewerb vor Ort

Bad Dürrheim – Spiel, Spaß und Sport machen den RiderMan 2023 in Bad Dürrheim auch für kleine Champions zu einem unvergesslichen Ereignis. Am 24. September 2023 steht ab 11 Uhr im Zielbereich in der Salinenstraße in Bad Dürrheim der Gesundheitspartner vivida bkk mit einer Kinderolympiade bereit. Hier warten gleich mehrere actionreiche Stationen, an denen sich die jüngsten Gäste beweisen dürfen und eine persönliche Erinnerung an die Olympiade bekommen.

Außerdem fordert das Maskottchen Piet alle Kinder zwischen 3 und 12 Jahren zum großen Hula-Hoop-Wettbewerb heraus und hat als Hauptpreise Tickets für einen Freizeitparkt, ein Kinderfahrrad und einen Gutschein für einen Familienausflug mitgebracht. Wer im Anschluss noch nicht außer Puste ist, kann sich in der Hüpfburg austoben und sich beim Meet-and-Great mit Maskottchen Piet treffen.

Zusammen mit der vivida bkk ist auch die Stiftung der Krankenkasse „Die Gesundarbeiter – Zukunftsverantwortung Gesundheit“ vor Ort. Sie hat den Football-Freestyler Chris Bennet Bröker mit seiner Show dabei, der alle Interessierten rund um Prävention und Brainkinetik aufklärt.

Die vivida bkk ist offizieller Gesundheitspartner des RiderMan 2023

Für die Gäste ist der RiderMan 2023 auch abseits von Spaß und Unterhaltung eine gute Gelegenheit, Radsport als effektives Mittel in der Gesundheitsförderung und in der Prävention kennenzulernen, denn das Fahrrad ist mehr als nur Transportmittel oder Sportgerät. Es kann helfen, die mentale, soziale und körperliche Gesundheit zu fördern.

Die vivida bkk Gesundheitsexpertinnen und -experten sind sich einig: Ausdauersport wie Radfahren ist Gold wert für die Gesundheit. Das Herz wird dabei gekräftigt, der Stoffwechsel aktiviert und das Immunsystem gestärkt. Einige Studien zeigen zudem, dass Ausdauersport nicht nur stressresistenter macht, sondern dank der Ausschüttung von Endorphinen auch die Stimmung positiv beeinflussen kann. Gestärkt werden also Körper und Geist. Wichtig ist dabei natürlich, sich regelmäßig, am besten zwei- bis dreimal die Woche, sportlich zu betätigen.

Weiterführende Informationen rund um das Thema Prävention finden Interessierte natürlich auch unter www.vividabkk.de und auf der Website der Stiftung unter www.stiftung-gesundarbeiter.de.

Herzlich willkommen bei der vivida bkk!
Ich bin Vivi und freue mich, Ihnen zu helfen.
Zur Startseite
vivida bkk hat 4,18 von 5 Sternen 1809 Bewertungen auf ProvenExpert.com